DAN Küchen Farben!

Farbzusammensetzungen zwischen Front, Arbeitsplatte und Rückwand

Die Fronten einer Küche sind immer der Blickfang. Zuerst solltest Du aus den DAN Küchen Farben, die passende Farbe für Deine Front wählen, dann die Farben der Arbeitsplatte und schließlich die der Rückwand. Mit der Arbeitsplatte, sowie der Rückwand kann man sehr gut Akzente setzen.

Fronten und Farben

Die erste Entscheidung ist immer, möchtest Du eine hochglanz oder eine matte Küche? Eine Küche mit einer Hochglanz-Front übermittelt eine edle Optik, eine Matte eher eine zeitlose Optik. Ca. 80% unserer Kunden entscheiden sich für eine Küche mit Weißer- oder mit Magnolien-Farbenden-Front. Die weiße Front gibt es in Hochglanz, sowie in Supermatt. Die Magnolienfarbende Front gibt es in Hochglanz, wenn Du diese in Supermatt haben möchtest, nennt man diese bei den DAN Küchen Farben Dakargelb Supermatt.

Unsere neuen DAN Küchen Farben für Deine neue Front

  • Sahara Hochglanz
  • Kashmir Hochglanz
  • Jasmin Lack-Supermatt
  • Sahel Supermatt
  • Canel Lack-Supermatt

Arbeitsplatten und Farben

Bei der Farbzusammensetzung zwischen der Arbeitsplatte und der Rückwand ist es wichtig, dass immer nur ein Holz verwendet wird. Verwendest Du hier mehrere Holz Töne, entsteht ein Designbruch. Wenn Du Holz in die Küche miteinbeziehst, strahlt die Küche eine gewisse Wärme aus. Bei der Arbeitsplatte kannst Du zwischen einer Laminat-, einer Naturstein- oder einer Keramik-Arbeitsplatte auswählen. Die Arbeitsplatte aus Laminat kannst Du mit Holz- oder auch mit Stein-Optik wählen. Wenn Dir das Holz aber nicht gefällt, kannst Du z.B eine Laminat-Arbeitsplatte in der Farbe Sirius (Stein-Optik), mit einer Rückwand in Altfichte (Holz-Optik Rückwand) auswählen.

Rückwand und Farben

Bei der Rückwand kannst Du zwischen einer Laminat-Rückwand, einer Glas-Rückwand oder einer Naturstein-Rückwand wählen. Die Laminat Rückwand gibt es in vielen verschiedenen Optiken. Burgesa Eiche ist dabei am gängigsten. Die Glas-Rückwände gibt es entweder einfärbig und dem mit Motiven. Eine Rückwand aus Glas übermittelt einen hochwertigen Eindruck. Wenn Du Dich für eine Arbeitsplatte mit Laminat entscheiden solltest, empfehlen wir eine Rückwand aus Laminat oder Glas. Naturstein würde keinen Sinn machen. Wenn Du Dich für eine Arbeitsplatte aus Naturstein entscheidest, empfehlen wir eine Rückwand aus Naturstein oder aus Glas, da Laminat zu Naturstein nicht so hochwertig aussieht.

Tipp: GRATIS Expertenratgeber auf Anfrage zu senden lassen!

Küche digital planen

Küchenplaner