Was es bei DAN Küchenfronten zu beachten gilt.

Auch wenn die Vorfreude auf die neue Küche überwiegt: die Küchenfronten können eine knifflige Angelegenheit sein, denn der Wunsch nach einer Qualitätsküche verlangt nach einer sorgfältigen Auswahl aller Elemente. Damit Sie bei der Vielzahl an Material- und Kombinationsmöglichkeiten nicht den Überblick und vor allem den Spaß an der Planung verlieren, stellen wir hier die wichtigsten Informationen rund ums Thema DAN Küchenfronten zusammen. Denn die verschiedenen Küchenfronten variieren nicht nur in der Optik, sondern sind auch unterschiedlich pflegeintensiv.

DAN Küchenfronten

Elementar wichtig: DAN Küchenfronten

Idealerweise ergeben Küchenform, Arbeitsplatte und Design eine harmonische Einheit. Während Küchen im Landhaus-Stil ein allseits beliebter „Evergreen“ der Kücheneinrichtung sind und hauptsächlich mit Fronten aus Vollholz oder Holznachbildung in Verbindung gebracht werden, dominieren Küchenfronten in matter Optik oder in Hochglanz das moderne und puristische Küchendesign. Unterschiedliche Preisklassen und Materialien machen die Entscheidung aber alles andere als leicht. Ein Grund mehr, eine Auswahl beliebter Küchenfronten-Materialien unter die Lupe zu nehmen:

  • Massivholzfronten: (Modell Alttirol) Das Modell Alttirol von DAN Küchen Eberndorf ist eine massive Fichtenholz Rahmenfront mit einer profillierten Füllung aus Fichtenholz. Die Oberfläche ist gebürstet und mit Lack versiegelt.
  • Schichtstofffronten: (Modell Villalux) Sie ähneln den Melaminharzfronten, sind aber wesentlich robuster und widerstandsfähiger. Allerdings sind sie nur in matter Ausführung empfehlenswert. Die Hochglanz-Ausführung reicht nicht an den Glanz anderer Materialien heran. DieVillalux Front ist eine kunstffbeschichtet beleimte Front, die rundum mit ABS Kannten versehen ist.
  • Folienfronten: (Modell Linea, Landhaus Bretagne) Bei Folienfronten kommt es stark auf die Qualität des Materials und der Verarbeitung an. Sie machen matt sowie glänzend eine gute Figur und wirken mit abgerundeten Ecken besonders hochwertig.
  • Lackfronten: (Modell Living, La Corte, Granada Toplux, Silbermond) Sie sind teurer als Folienfronten, aber auch hochwertiger und langlebiger. Unerreicht ist außerdem die Brillanz der Hochglanz-Version. Die Lackfront vom DAN Living ist eine hochwertige mehrfach Polyester lackietre MDF Platte. Erhältlich in Supermatt Lack oder hochglanz Lack.

arrow